Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Foto:©Andreas Radosewic

 

Mehr als 20 Autos sind am späten Samstagabend (2. März) an der Straße Silberhecke in Dortmund-Wellinghofen beschädigt worden. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen im Rahmen der Fahndung auf drei Tatverdächtige.

Zeugen hatten die Beschädigungen gegen 22.45 Uhr gemeldet. Sie hatten zwei Mädchen dabei beobachtet, wie sie gegen den Außenspiegel eines geparkten Wagens traten und gegen den Seitenspiegel eines Mofas schlugen. Zudem beobachteten sie einen weiteren Jugendlichen in der Begleitung der Mädchen.

Im Rahmen der Fahndung stellten die Beamten im Nahbereich zwei junge Dortmunderinnen (15 und 17) sowie einen Dortmunder (18) fest. Zu den Beschädigungen machten sie in ihren ersten Aussagen keine Angaben. Alle drei wurden nach der Feststellung ihrer Personalien - im Falle der beiden Mädchen nach Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten - vor Ort entlassen.

Die Ermittlungen dauern an. Bisher stellten die Beamten an 26 Autos Beschädigungen, hauptsächlich in Form von Kratzspuren, fest. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf mehr als 25.000 Euro geschätzt.


 

Die Fahrbahn der Preinstraße in Höhe der Hausnummer 63 bis 65 wird von Freitag, 15. September, ab 19 Uhr, bis Montag, 18. September, bis zirka 4.30 Uhr, instand gesetzt. Eine Umleitung ist über die Zillestraße- Holtbrügge- Wellinghofer Amtsstraße eingerichtet. Ortskundige Autofahrer/innen werden gebeten, diesen Abschnitt zu umfahren. Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Die Beteiligten sind bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Nach Abschluss der Arbeiten wird der Bereich schnellstmöglich wieder freigegeben.


 

    

 

 

Copyright 2016-2019 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen